Schlafen Sie gut mit einem superweichen Kissen!

Die meisten Menschen merken es nicht, aber die Art der Betten, die sie kaufen, wirkt sich auf die Qualität ihres Schlafes und sogar auf die Qualität ihres Lebens aus. Wenn Sie einen Moment darüber nachdenken, liegen die Gründe auf der Hand. Sie verbringen ungefähr 6-8 Stunden oder mehr im Bett. Es ist nur natürlich, dass eine Aktivität, die so viel Zeit in Anspruch nimmt, sich direkt auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auswirkt bbl Kissen.

Das richtige Kissen kann Ihrem Nacken genau die richtige Unterstützung geben, die er möchte. Laut Experten sind eine Reihe von Problemen im Zusammenhang mit Hals und Wirbelsäule das direkte Ergebnis der Verwendung der falschen Art von Kopf- und Nackenstütze im Schlaf. Daher ist die Auswahl des richtigen Kissens wichtig – und das nicht nur für eine gute Nachtruhe.

Es sind einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen:

Größe: Die Größe des Kissens, das Sie kaufen, hängt direkt von der Größe Ihres Bettes ab. Ein Einzelbett benötigt zwei Standardkissen. Für Kingsize- und Queensize-Betten sind entsprechende Größen auch in Kissengrößen erhältlich. Wenn Sie gerne ein kleineres Kissen verwenden, können Sie immer ein Standardkissen auf einem Kingsize-Bett haben. In Luxushotels ist es üblich, 4 Kingsize-Kissen auf einem Queensize-Bett zu sehen. Es gibt also wirklich keine richtige Wahl. Ihr Komfort ist der entscheidende Faktor.

Schlafmodus: Wir alle wünschen uns ein weiches Kissen unter unseren Köpfen. Bevor Sie jedoch ein bestimmtes Kissen kaufen, ist es wichtig zu wissen, wie Sie schlafen. Wenn Sie auf dem Rücken schlafen, ist ein flaches Standardkissen am besten für Ihren Rücken geeignet. Wenn Sie auf Ihrer Seite schlafen, sind Sie mit dickeren, aber weichen Kissen besser dran. Wenn Sie auf dem Bauch schlafen, ist ein weiches und schlankes Kissen das Beste. Wählen Sie in jedem Fall ein Kissen, das Ihren Nacken auf dem gleichen Niveau wie der Rest des Körpers hält. Wenn der Hals höher oder niedriger als der Rest des Körpers ist, entwickeln Sie bald Schmerzen im Nacken!

Fest oder matschig: Einige Leute mögen ihre Kissen fest, während andere es matschig mögen. Auch hier gibt es keine richtige Wahl und Ihre persönliche Präferenz ist der beste Leitfaden. Im Allgemeinen ist es für Menschen, die auf dem Bauch schlafen, besser, ein weiches Kissen zu verwenden, während diejenigen, die auf dem Rücken schlafen, es möglicherweise bequemer finden, ein festes Kissen unter dem Kopf zu haben. Supersoft-Kissen sind mit einem revolutionären Material gefüllt und ermöglichen es Ihrem Kopf, einfach in das Kissen zu sinken.

Kissenbezug: Der Kissenbezug ist genauso wichtig wie das Kissen, das Sie wählen. Ein weiches Kissen in einer grässlich aussehenden Decke kann das Aussehen des gesamten Schlafzimmers zerstören. Da Kissenbezüge dazu neigen, ziemlich schnell schmutzig zu werden, ist es wichtig, ein Material zu wählen, das leicht gewaschen und getrocknet werden kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *